Umweltschutz

Übernehmen Sie mit uns Verantwortung.

Mit der Rückführung Ihrer Akten und Datenträger in den Wertstoffkreislauf leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der natürlichen Ressourcen:

  • Die Papierpartikel Ihrer Akten werden Bestandteil von Papiertaschentüchern, Kosmetiktüchern, Haushaltsrollen, Toilettenpapier und Vielem mehr.
  • Ihre geshredderten CDs und DVDs werden thermisch verwertet.
  • Ihre gelöschten Festplatten werden der Metallindustrie zugeführt.

Sie setzen mit uns auf einen Partner, der ökologisch schonende Verfahren ausdrücklich forciert. Unsere Anlage arbeitet mit besonders energiesparenden Antriebsmotoren. Mit unserer Fokussierung auf Münster und Umgebung legen wir ganz bewusst Priorität auf kurze Anfahrtswege und tragen so dazu bei, mit begrenzten Energieressourcen maßvoll umzugehen. Mit unserem Projekt „Bäume sind unsere Zukunft“ engagieren wir uns aktiv für den Erhalt unserer Landschaften vor Ort.

Das Bildungsnetzwerk Nachhaltigkeit hat viele interessante Informationen zu den Themen Ressourcenschonung und Ökologie zusammengestellt – informieren Sie sich unter bina-muenster.de.

Sinnvolle Wiederverwertung

Kind_mit_tempo
Am 29. Januar 1929, brachten die Vereinigten Papierwerke Nürnberg das erste Papiertaschentuch aus reinem Zellstoff auf den Markt.